Hörbuch: „Begin Again“ von Mona Kasten

Inhalt (Klappentext):

Er stellt die Regeln auf – sie bricht jede einzelne davon.

Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv – mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als Allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren.

Persönliche Meinung:

Wer hier eine seichte Liebesgeschichte erwartet, wird enttäuscht werden. 2 Charaktere, die jeweils eine traumatische Erfahrung hinter sich haben und jeder auf seine Art mit richtig heftigen, familiären Problemen zu kämpfen haben. 2 Personen, die nie gelernt haben, sich zu öffnen, über ihre Vergangenheit zu sprechen und dadurch andere vor den Kopf stoßen. Ausgerechnet diese beiden Personen treffen aufeinander und müssen versuchen miteinander klar zu kommen. Trotz dem Prickeln zwischen ihnen gibt es zu viele Schwierigkeiten, als dass ihre Beziehung eine Chance hat. Oder etwa doch?

Fazit:

Alleine schon durch die tolle Sprecherin Milena Karas, die jeder Person eine eigene Stimme gibt und auch alle Emotionen ganz toll intoniert, aber auch durch den angenehmen Schreibstil der Autorin Mona Kasten ist dieses Hörbuch durchaus gelungen. Es ist zwar eine leichte Lektüre, aber keineswegs langweilig. Natürlich sind viele Sachen vorhersehbar, aber dennoch ist es der Autorin gelungen, kein langweiliges Buch nach Schema F zu schreiben.

4 Sterne für das Komplettpaket.    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.