Ebook Tief in den Wäldern von Chevy Stevens

Seit Jahren verschwinden junge Frauen vom einsamen Cold Creek Highway im Nordwesten von Kanada. Das letzte Opfer ist noch nicht lange tot, der Mörder wurde nie gefunden. Nun geraten zwei gegensätzliche Frauen in sein Visier: Die toughe Hailey kennt die Wälder um Cold Creek wie ihre Westentasche. Als sie ein dunkles Geheimnis entdeckt, trifft sie eine unheilvolle Entscheidung. Ein Jahr später kommt Beth, ein Großstadtkind, nach Cold Creek – auf einer persönlichen Suche, die immer gefährlicher wird..

Persönliche Meinung / Fazit:

Das Buch in 3 Teile gegliedert, wobei es im ersten Teil ausschließlich um Hailey geht im 2 Teil um Beth und der dritte Teil immer zwischen Hailey und Beth wechselt. Hailey wird aus der Ich-Perspektive erzählt und Beth aus der Sicht des allwissenden Erzählers.

Den Prolog fand ich sehr merkwürdig und auch verwirrend, weshalb ich da schon mit etwas Bauchschmerzen in das Buch gestartet bin. Doch schon mit dem ersten Kapitel wird direkt eine Spannung aufgebaut, die sich durch den kompletten ersten Teil zieht. Die Charaktere sind so gut beschrieben, dass man die Personen fast vor sich sehen kann. Auch die Abneigung und Zuneigung zu den einzelnen Protagonisten ist greifbar und ließ mich ständig zwischen Wut, Entsetzen und Mitleid schwanken. Auch die Gefühlswelt von Hailey ist sehr gut und nachvollziehbar beschrieben.

Mit dem Cliffhanger zum Ende des ersten Teils fällt der Spannungsbogen mit Teil 2 rapide ab, als die Geschichte von Beth im Vordergrund steht. Das habe ich aber zu keinem Zeitpunkt als störend empfunden, eher als Erholung. Die Empfindungen von Beth waren zwar auch gut nachzuempfinden, allerdings war ich von ihrem Handeln und Denken zwischendurch öfter mal genervt.

Im dritten Teil wiederum steigt die Spannung wieder deutlich an und es wird in jedem Kapitel die Perspektive gewechselt. Auch das Ende hat mich dann wieder überrascht, da ich diese Wendung nicht erwartet habe.

Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich gebe dafür 4 von 5 Sterne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.